Nachrichten aus der Diözese - Wir Benediktinerbrüder von der Gottesmutter Maria ...

Benediktinerbrüder von der Gottesmutter Maria... versuchen, unsere monastische Berufung des "Bete und Arbeite" unter Verantwortung des Bischofs von Coaoatá zu leben. Bischof Reinhard hat uns im Jahr 2000 in diese Diözese gerufen und herzlich aufgenommen. Hier suchen wir unsererseits im Rahmen unseres benediktinischen Charismas und unserer Möglichkeiten zu helfen.

KlosterDas Kloster "vom Guten Hirten", jetzt auch Zentrum einer kleinen Gemeinde, ist das erste monastische Männerkloster in Maranhão. Es ist für uns Verantwortung, aber auch Geschenk, die monastische Berufung in diesem missionarischen Umfeld bekannt zu machen. Im wachen Blick auf die täglichen Zeichen hoffen wir, mit Gottes Hilfe unseren Weg zu finden und hier "Salz der Erde" und "Licht der Welt" zu sein, besser: zu werden.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis des Brasilienbriefs 2007