Von unseren Partnern - Clemens-August-Gymnasium in Cloppenburg

Nur vom Clemens-August-Gymnasium in Cloppenburg hat uns dieses Jahr ein Bericht erreicht:

„Seit zwanzig Jahren unterstützt unser Gymnasium die EFA in Coroatá; bestimmte Aktionen sind schon zur Tradition geworden: Schülerinnen der Jahrgangstufe 6 haben am Elternsprechtag selbst geklebte Blumenkarten verkauft, die des Jahrgangs 7 selbst gebackenen Kuchen unter Schüler und Lehrer gebracht. Eine Klasse 8 führte die Adventstombola durch, eine Klasse 9 organisierte die Osterhasenaktion: 800 Schokoladenhasen wechselten als lieber Gruß ihren Besitzer. Gemeinsame Schulaktion war wieder das Brasilienwandern. Insgesamt hat alles knapp 6.000 Euro erbracht.

Ein Highlight war der Besuch von Pe. Maurus. Er ist der Verbindungsmann zwischen den beiden Schulen und sorgt für den nötigen Informationsfluss.“

Anke Engelhardt

Zurück zum Inhaltsverzeichnis des Brasilienbriefs 2009