Fakten

Die Diözese Coroatá im Jahr 2015

Fläche: 19.071 qkm  
Bevölkerung:556.158
 
Katholiken:417.120 (75%)
 
Pfarreien:23 
   
Bischof:Sebastião Bandeira Coêlho ("Dom Sebastião" - seit 2010)
Diözesanpriester:31 (1 Deutscher, 1 Obra da Glória, 2 Bistum Mariana)
Ordenspriester:9 (3 Benediktiner, 5 Pallotiner, 1 Kapuziner)
Ständige Diakone:
16
Ordensfrauen:  55 aus 12 Orden und 7 Nationen in 17 Kommunitäten
Benediktiner:7, davon 3 Priester
Katechisten:747
Kommunionhelfer:371
Seminaristen:8
Alphabetisierung:4 mit ca. 500 Kindern
Kindergärten: 3 mit 250 Kindern
Krippen/Vorschulen: 6 mit ca. 1.100 Kindern
Grund-/Realschulen: 3 mit ca. 1.200 Schülerinnen und Schülern
Höhere Schulen: 3 mit 290 Schülerinnen und Schülern
Gesundheitsgruppen: 18 für ca. 6.000 Kleinkinder [= Pastoral da Criança]
  
Bauten:Kathedrale:
1
 Pfarrkirchen:
23
 Feste Kapellen:302
 Mehrzweckkapellen:486
 Gemeindezentren:
24
 Bischofshaus:
1
 Pfarrhäuser: 
22
  Schwesternhäuser:17
 Schulen:
3
 Gesundheitsposten (Criança):18
 1 Hospital + Ambulatorien:2 mit ca. 2.000 versorgten Kranken
 Mütterclubs:
6 mit 460 Mitgliedern
 Drogenfarmen /-zentren: 2
 Radiosender: 6 (Cor, VGr, NRodr, PrV, Tim, Mir)
 Bildungszentren:
3
 Propädeutikum:1
 Diözesanseminar in São Luis:
1