Startseite
Aktuell
Brasilienbriefe
Fakten
Bilder
Berichte
Bischöfe
Bistum
Siegel/Wappen
Spendenkonten
Presse
Links
Gästebuch
Newsletter
Suche
Datenschutz
Kontakt
Impressum
Archiv






Startseite arrow Brasilienbriefe arrow 2006 arrow Nachrichten aus der Diözese - Drogenfazendas mit neuem Leiter

Nachrichten aus der Diözese - Drogenfazendas mit neuem Leiter PDF Drucken E-Mail

Pe. José Luiz de Menezes mit ehemaligen StraßenkindernPe. José Luiz de Menezes hat Pe. Anderson abgelöst, der eine neue Verantwortung in Amazonien übernahm. Pe. Luiz stammt aus dem Nordosten, hat sieben Geschwister und leitete bisher eine Fazenda im Bundesstaat Pernambuco (deren es inzwischen 33 gibt, auch je eine in Russland und Deutschland). Er betreut wie sein Vorgänger auch die Gemeinde São Raimundo in Coroatá. Wie das Foto unten zeigt, hat er auch bei den ehemaligen Straßenkindern der Häuser Don Bosco und Sta. Monica schon Freunde gewonnen. Sie gehen ins Diözesankolleg und können einen Beruf erlernen. 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis des Brasilienbriefs 2006

 

Für aktuelle Informationen aus der Diözese Coroatá tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die vom Newsletter-System verschickte eMail erhalten, in der Sie zwingend einen Bestätigungslink anklicken müssen. Ohne diese Rückbestätigung (Double-Opt-In-Verfahren) ist der Versand von Newsletter leider in Deutschland untersagt.

Letzte Aktualisierung:
11. Januar 2016

































© 2006 - 2017 Diözese Coroatá, Brasilien